Ausgabe 3/2009 "Demografische Forschung aus erster Hand" erschienen


 

am von .

“Demografische Forschung Aus Erster Hand” wird vom Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock, in Kooperation mit dem Institut für Demographie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien, und dem Rostocker Zentrum zur Erforschung des Demografischen Wandels herausgegeben.

Themen der aktuellen Ausgabe (3/2009) sind:

  • Gesellschaftliche Normen und soziale Netzwerke entscheidend. Erklärung des Kinderwunsches in Bulgarien.
  • Verlagern sich medizinische Ressourcen von Jung zu Alt? Demografische Trends und stationäre Behandlungsfälle bei Kindern und Jugendlichen.
  • Verbesserte medizinische Versorgung zahlt sich aus. Lebenserwartungen in Ost- und Westdeutschland haben sich schnell angenähert.

Das aktuelle Heft können Sie sich hier herunterladen.