Posts By: Sabine Lattek

Corona-Pandemie: Ältere Menschen und gefährdete Gruppen schützen

Ministerin Giffey und der BAGSO-Vorsitzende Müntefering appellieren an alle Generationen Die Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey und der Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO), Franz Müntefering, appellieren gemeinsam an alle Bürgerinnen und Bürger, gefährdete Gruppen vor Corona-Infektionen zu schützen. Das Coronavirus mit dem Namen COVID-19 ist für ältere Menschen und für Personen mit Vorerkrankungen besonders gefährlich…. mehr lesen →

Kardiale Fitness schützt vor Demenzen

Madison/Wisconsin/Paris – Angestellte im Londoner Regierungsbezirk Whitehall, die mit 50 Jahren 7 kardiologische Lebensregeln („Simple 7“) befolgten, erkrankten im höheren Alter deutlich seltener an einer Demenz. Häufige Krankheiten und größere chirurgische Eingriffe waren dagegen mit einem erhöhten Risiko verbunden. Bei den meisten Menschen lassen die kognitiven Fähigkeiten im Alter allmählich nach. Oft sind es gesundheitliche Krisen,… mehr lesen →

Ausstellung Porträts von 100 jährigen – Karsten Thormaehlen

Der Fotograf Karsten Thormaehlen stellt ab dem 01. Juni 2019 bis zum 15. Januar 2020 eine Auswahl seiner Bilder der Älteren im Spa – Hotel in Bad Sobernheim aus. Unter dem Titel The Art of Aging stellt er dem Hotel Bollants Arbeiten aus seinen preisgekrönten Projekten zur Verfügung. Der aus Bad Kreuznach stammende Fotograf, Autor und Künstler ist auf der ganzen… mehr lesen →

„Coolste Mitmachgruppe 2019“ gesucht

„Coolste Mitmachgruppe 2019“ gesucht Bewerben Sie sich mit Ihrer Gruppe für den Titel „Coolste Mitmachgruppe 2019“ und gewinnen Sie  eine  exklusive Führung im Sport- und Olympiamuseum. Egal, ob Sie walken, joggen, Volleyball spielen oder Tai Chi im Park machen (oder eine ganz andere Art begeisternder Bewegung praktizieren)  – tragen Sie sich bis zum 1. Juni… mehr lesen →

#KoelnBegeistert: Die Aktion – So machen Sie mit

Die Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung hat in Kooperation mit dem Kölner Stadtanzeiger und dem Stadtsportbund Köln, die Initiative Köln begeistert ins Leben gerufen. Ziel dieser Aktion ist es Menschen gemeinsam und mit Begeisterung in Bewegung zu bringen. „Wir wollen die Menschen vom Sofa holen und setzen dafür gezielt Impulse und Anreize“, sagt Sabine Lattek,… mehr lesen →

Begeisterung ist Dünger für’s Gehirn

Vortrag im Studio Dumont Dienstag, den 29.05. findet im Dumont Haus in Köln ein interaktiver Vortrag von Dr. Gerald Hüther, dem bekannten Neurobiologen statt. Beginn ist 19.00 Uhr. Einlass 18.00 Uhr. Thema ist die Wirkung von Bewegung und Begeisterung für das was man tut, auf das Gehirn und die dortigen neuronalen Verknüpfungen. Außerdem finden Sie… mehr lesen →

Der Alltags-Fitness-Test auf dem 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund

Der Deutsche Seniorentag kommt nach Dortmund –  Kartenvorverkauf startet am 13.03.2018 Wie man aktiv, möglichst gesund und selbstbestimmt älter werden kann, welche Unterstützungsangebote es gibt und wie Prominente ihr Alter erleben: Unter dem Motto ‘ Brücken bauen’ bietet der Deutsche Seniorentag an drei Tagen ein Forum, um sich zu informieren, mit anderen ins Gespräch zu… mehr lesen →

Das Gehirn verstehen

Sport und Demenz: tiefe Einblicke in ein sensibles Thema Man kann sich wunderbar vorstellen, wie Udo Lattek, dieser große Freund des offenen Wortes, geklungen hat, als er nach intensiven Jahren, in denen er bei Bayern München und dem FC Barcelona junge Fußballspieler trainierte, seinen früheren Tenniskumpels in Köln begegnete. „Das sind ja alles alte Männer“,… mehr lesen →

Kölner Abende der Sportwissenschaft

13. Kölner Abend der Sportwissenschaft – 20. September 2017 Die Deutsche Sporthochschule Köln und die Gesellschaft der Freunde und Förderer laden Sie herzlich zum 13. Kölner Abend der Sportwissenschaft am 20. September 2017 (Hörsaal 1 der DSHS Köln, 19:00 Uhr) zu folgendem Thema ein: DENKSPORT – Aktiv gegen das Vergessen! Die gute Nachricht zuerst: Ja,… mehr lesen →

Der Alltags-Fitness-Test auf dem Internationalen Deutschen Turnfest!

Ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto „Wie bunt ist das denn!“ war in diesem Jahr für die Besucher des Internationalen Deutschen Turnfests in Berlin geboten. In der Pfingstwoche vom 5. bis 9. Juni 2017 sind Studierende des Studiengangs Gesundheit und Gesellschaft (CARE) mit ihrem Dozenten Dr. Christoph Rott nach Berlin gereist, um auf dem Messegelände… mehr lesen →