Posts By: Sabine Lattek

Bewegung im Alter bringt 5 Lebensjahre

Drei Stunden in der Woche senken Sterberisiko innerhalb von 12 Jahren um 40 Prozent Wer auch im Alter körperlich aktiv ist  und in Bewegung bleibt, kann damit seine Lebenserwartung deutlich verlängern. Das ist das zentrale Ergebnis einer große Studie des Universitätsspitals Oslo mit 5700 älteren Männern zwischen 68 und 77 Jahren, die jetzt im British… mehr lesen →

Online-Adventskalender der BZgA für Seniorinnen und Senioren

Ab 1. Dezember bietet der Online-Adventskalender der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) jeden Tag eine einfache Bewegungsübung für Seniorinnen und Senioren. Jeden Tag eine einfache Übungen nachturnen mit dem Online-Adventskalender. Copyright: www.aelter-werden-in-balance.de Per Mausklick findet sich hinter jedem Türchen ein kurzes Video mit einer einfachen Bewegungsübung. Diese kann ohne Aufwand mit- und nachgeturnt werden und… mehr lesen →

Petra Becker im Interview mit IHKplus

Im Rahmen eines Berichtes der IHKplus zum Thema : Es gibt viele gute Gründe für ein Unternehmen eine Stiftung zu gründen, wurde auch Frau Dr. Petra Becker, Vorstand der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung befragt.  ” Wir haben am Anfang einen Strategieworkshop der Bertelsmann Stiftung zum Thema: Stiftungsgründung besucht und dort Strategie und Vorgehensweise erarbeitet…. mehr lesen →

Sport im Alter: Gibt es Grenzen?

Mit steigendem Alter sinkt leider die Kondition. Das ist unerfreulich, aber mit Sport lässt sich wirksam gegensteuern. Doch wo liegen die Leistungsgrenzen in höherem Alter? Bei Charles Eugster zielen solche Fragen ins Leere, Begriffe wie Leistungslimit und Altersschwäche gehören nicht zu seinem Vokabular. Der gebürtige Brite, der seit Jahrzehnten in der Schweiz zu Hause ist… mehr lesen →

Fitness verlangsamt das Altern

Neue Erkenntnisse zum Altern: Krafttraining und gesunde Ernährung können die Alterungsprozesse verlangsamen. Fitness schützt sogar vor altersbedingten Chromosomenschäden. Neue Erkenntnisse zum Altern: Krafttraining und gesunde Ernährung können die Alterungsprozesse verlangsamen. Fitness schützt sogar vor altersbedingten Chromosomenschäden. Der Körperfettgehalt scheint aber eine noch größere Rolle zu spielen als die körperliche Fitness selbst. Ein interdisziplinäres Team der… mehr lesen →