Demographischer Wandel: Die Konzepte der Wirtschaft


 

am von .

“Vortrag von Prof. Dr. Michael Hüther

Zum Vortrag von Prof. Dr. Michael Hüther zum Thema ‘Demographischer Wandel: Neue Konzepte für die Wirtschaft’ am Mittwoch, dem 13. April 2011 um 19.30 Uhr lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz nach Mainz (Am Kronberger Hof 6, Gerty-Spies-Saal) ein.

Im Anschluss an den Vortrag steht Prof. Hüther den Zuhörerinnen und Zuhörern bei Wein, Wasser und Brezeln für Gespräche und Diskussionen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

Prof. Dr. Michael Hüther,
geboren 1962, ist seit 2004 Direktor und Mitglied des Präsidiums beim wirtschaftsnahen ‘Institut der deutschen Wirtschaft’ in Köln.
Er wurde 1995 Generalsekretär des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Seit August 2001 ist er Honorarprofessor an der European Business School in Oestrich-Winkel. Er ist Mitglied im Vorstand der Atlantik-Brücke, im Verwaltungsrat des TÜV Rheinland Berlin Brandenburg Pfalz e.V., im Aufsichtsrat der Georgsmarienhütte GmbH sowie der Allianz Global Investors und im Kuratorium der Friedrich und Isabel Vogel-Stiftung.

Zum Vortrag
Zum ‘Demographischen Wandel’ stellt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz unterschiedliche Ansätze zur Diskussion.

Mit Prof. Dr. Michael Hüther nimmt ein prominenter Vertreter der wirtschafsnahen Wissenschaft Stellung.
Hüthers Thesen: Die Zeiten, in denen die Menschen arbeits- und beschäftigungsfähig sind, müssen ausgedehnt werden. Außerdem müsse die Zahl derer, die am Arbeitsleben produktiv teilnehmen, erweitert werden, z.B. jungen Familien die Vereinbarkeit von Kindern und Beruf erleichtert werden. Auch eine nach Qualifikation gesteuerte, gezielte Zuwanderung dürfe kein Tabu sein.”

Pressekontakt: (peter.malzkorn[at]politische-bildung-rlp.de)
Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

www.politische-bildung-rlp.de

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.prport.net/demographischer-wandel-konzepte-wirtschaft-pr99372.html, 08.04.2011