Der Alltags-Fitness-Test auf dem 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund


 

am von .

Der Deutsche Seniorentag kommt nach Dortmund –  Kartenvorverkauf startet am 13.03.2018

Wie man aktiv, möglichst gesund und selbstbestimmt älter werden kann, welche Unterstützungsangebote es gibt und wie Prominente ihr Alter erleben: Unter dem Motto ‘ Brücken bauen’ bietet der Deutsche Seniorentag an drei Tagen ein Forum, um sich zu informieren, mit anderen ins Gespräch zu kommen und Neues auszuprobieren.

An allen drei Tagen kann auch der Alltags-Fitness-Test durch geführt werden. Die Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung hat gemeinsam mit dem LSB NRW und dem DOSB dafür gesorgt, dass wir allen Besuchern die Möglichkeit bieten, ihre aktuelle Alltags-Fitness zu testen und mit anderen Menschen gleichen Alters und Geschlechts zu vergleichen. Kommen Sie uns besuchen. Wir freuen uns auf Sie!

Der Vorsitzende der BAGSO und ehemalige Bundeminister für Arbeit und Soziales Franz Müntefering, der natürlich auch vor Ort sein wird, betont: ” Wir Älteren leben länger als jede Generation vor uns und wollen in Mitverantwortung sin Wort mitreden. das müssen wir auch. Wichtig ist dabei, dass wir uns nicht zurückziehen auf unser persönliches Eiland, sondern Brücken bauen und nutzen. Wie das gelingen kann – darüber wollen wir uns gemeinsam austauschen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.deutscher-seniorentag.de

Kartenvorverkauf: Ab 13. März über die BAGSO-Geschäftsstelle, email: dstkarten@bagso.de

Tel.: 0228 – 24 99 93 0