Studie erforscht Geheimnisse der Hundertjährigen


 

am von .

“100 und mehr: Die Anzahl der Hundertjährigen ist innerhalb der letzten zwölf Jahre um über 90 Prozent gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg, die 2000 die erste und 2011 eine zweite Hundertjährigen-Studie durchführten und die Zahlen und Erkenntnisse der beiden Studien miteinander verglichen.

„2000 wurden laut Gratulationen des Bundespräsidenten 401 Männer und 2697 Frauen 100 Jahre alt, 243 Personen sogar 105 Jahre oder älter“, sagt Studienleiter Christoph Rott. Im Jahre 2011, also 11 Jahre nach der ersten Studie, feierten bereits 786 Männer ihren hundertsten Geburtstag. „Das entspricht einer Zunahme von 96 Prozent“, rechnet Rott. Die Zahl der über 100-jährigen Frauen hat ebenfalls stark zugenommen: 5131 Frauen konnten 2011 ihr hundertstes Wiegenfest feiern, 475 Menschen wurden sogar 105 Jahre oder älter […]”

Den kompletten Artikel finden Sie hier:
http://www.suedkurier.de/nachrichten/politik/aktuelles/politik/info/Studie-erforscht-die-Geheimnisse-der-Hundertjaehrigen;art995116,5580283, 05.07.2012