Tablet-PCs halten Einzug ins Krankenhaus


 

am von .

“Forschungsprojekt für Pflegemitarbeiter über 50 wird mit 1,5 Mill. Euro vom Bund gefördert. SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera testet Lernkonzept mit Tablet-PCs.

Gera, 2. November 2011

In Deutschlands Kliniken, Pflegestationen und in der häuslichen Pflege arbeiten rund 860.000 Pflegekräfte.

Fast 200.000 von ihnen befinden sich im letzten Drittel ihres Arbeitslebens und schöpfen aus einem großen Erfahrungsschatz. Andererseits tun sich langjährige Mitarbeiter häufig schwer, neben dem Berufsalltag neues Fachwissen zu lernen. Um die Arbeitsqualität zu sichern und den Lernprozess zu erleichtern, entwickelt die SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera als Projektleiterin das neue Lernkonzept „Flexicare 50+”. Das Projekt ist speziell auf das Lernverhalten älterer Mitarbeiter zugeschnitten und verwendet moderne Mittel wie den Tablet-PC. Unterstützt wird sie von der e/t/s didactic media und dem MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung. […]”

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.medinfoweb.de/article.php?articleID=30469&cat01=3&cat04=0, 03.11.2011