Ältere Arbeitskräfte sind so gefragt wie nie


 

am von .

“Die Zahl der älteren Beschäftigten in Deutschland hat einen Rekord erreicht. Das zeigen Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA), die der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vorliegen. Danach gingen im September 2012 knapp 1,484 Millionen Menschen im Alter zwischen 60 und 65 Jahren einer sozialversicherungspflichtigen Arbeit nach. Das waren 12,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Gesamtzahl der Beschäftigten hat sich gleichzeitig um 1,5 Prozent auf gut 29,4 Millionen Menschen erhöht.

Noch bemerkenswerter stellt sich der Beschäftigungsaufbau im Verlauf der zurückliegenden fünf Jahre dar. Während dieser Zeit hat sich die Zahl der Beschäftigten in der Altersgruppe der 60- bis 65-Jährigen um 667.000 Personen oder 81,7 Prozent erhöht. Die Gesamtzahl der sozialversicherungspflichtig beschäftigten Personen stieg währenddessen, also von September 2007 bis September 2012, um knapp zwei Millionen Personen oder 7,2 Prozent […]”

Den kompletten Artikel finden Sie hier:
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/robuster-arbeitsmarkt-aeltere-arbeitskraefte-sind-so-gefragt-wie-nie-12135324.html, 03.04.2013