Niederlande: Rentenalter steigt auf 67


 

am von .

“Anhebung der Altersgrenzen ist in zwei Stufen für die Jahre 2020 und 2025 geplant.

Brüssel (dsv/sth). Das Renteneintrittsalter in den Niederlanden soll von derzeit 65 auf 67 Jahre steigen. Darauf verständigten sich nach einem Bericht der Zeitschrift “Eureport social” die Regierung und die Dachorganisationen der Gewerkschaften und der Arbeitgeberverbände. Die Anhebung solle in zwei Schritten in den Jahren 2020 und 2025 erfolgen. Diese Vereinbarung gehe über das Regierungsprogramm des Minderheitskabinetts aus Rechtsliberalen und Christlichen Demokraten hinaus. “Ursprünglich war eine Anhebung des Renteneintrittsalters auf 66 Jahre angestrebt worden”, heißt es in dem Bericht.

Trotz kritischer Stimmen dürfte die Anhebung des Renteneintrittsalters jedoch umgesetzt werden, heißt es weiter – “zumal die Grundrente (AOW) von 2013 an jährlich um mindestens 0,6 Prozent stärker ansteigen soll, als nach dem derzeit geltenden System”.[…]”

Den kompletten Artikel finden Sie hier: http://www.ihre-vorsorge.de/no_cache/magazin/nachrichten/rente/news-single/article/niederlande-rentenalter-steigt-auf-67.html, 05.09.2011