Regierung redet demografischen Wandel schön


 

am von .

“Die Bundesregierung betont in ihrer “Demografiestrategie” die positiven Seiten des demografischen Wandels. Doch es wird auch Verlierer geben.

“So positiv wurde schon lange nicht mehr über den demografischen Wandel berichtet. Eine 74 Seiten lange “Demografiestrategie” hat die Bundesregierung in den vergangenen Wochen zusammengestellt. Sechs Ministerien haben daran mitgearbeitet. Nicht nur Fachbeamte, auch die Kanzlerin mit den zuständigen Ministern berieten darüber.

Nun soll am kommenden Mittwoch das Kabinett die Vorlage mit dem Titel “Jedes Alter zählt” beschließen. Tags zuvor lädt die Kanzlerin zu einer Fachkonferenz ein und im Herbst soll ein großer Kongress stattfinden. Angela Merkel, so heißt es, will mit dem Thema Demografie im Wahlkampf werben, weil sie sich selbst als Demografiepolitikerin sieht […]”

Den kompletten Artikel finden Sie hier:
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2012-04/demografiestrategie-betreuungsgeld, 20.04.2012