Bitburger Braugruppe startet „Herausforderung Zukunft“

19. Februar 2010

“Sozialpartnerschaftsprojekt soll Beschäftigung bis zum Renteneintritt sichern Die Bitburger Braugruppe hat unter dem Titel „Herausforderung Zukunft“ ein wegweisendes Konzept im Rahmen ihres sozialpartnerschaftlichen Engagements erarbeitet. Unter Federführung von Geschäftsführung und Gesamtbetriebsrat wurden mehrere Handlungsfelder definiert, zu denen eine Projektgruppe fortlaufend Ideen und Maßnahmen erarbeitet, die auf ein großes Ziel hinwirken: Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter bis zum… mehr lesen →

Schlechte Chancen: Studie untersucht Situation der über 55-Jährigen auf dem regionalen Arbeitsmarkt

30. Januar 2010

“Es sieht nicht gut aus für ältere Arbeitnehmer. Zwar gehen heute mehr Menschen zwischen 55 und 64 einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach als noch vor einigen Jahren. Doch neue Jobs für Ältere gibt es besonders im Bereich der einfachen – und häufig schlecht bezahlten – Dienstleistungen. Und für mehr als die Hälfte aller älteren Erwerbslosen in… mehr lesen →

Unternehmen in Krisenzeiten stärken

27. Januar 2010

“Initiative Gesundheit und Arbeit” will Betriebliches Gesundheitsmanagement bei kleinen und mittleren Unternehmen ausweiten Berlin. Rund 82 Prozent der Unternehmen, die ein Betriebliches Gesundheitsmanagement einsetzen, schätzen dessen stabilisierende Wirkung – besonders in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Das zeigt eine repräsentative Befragung der “Initiative Gesundheit und Arbeit” (iga). Gerade in kleinen und mittleren Betrieben sind die Vorbehalte dennoch… mehr lesen →

"Betriebe knausern bei der Weiterbildung"

26. Januar 2010

“Es erscheint paradox: Die Weiterbildungsangebote in Deutschland gehen ausgerechnet an denjenigen vorbei, die die Förderung besonders brauchen: Niedrigqualifizierte, Ältere und Menschen mit Migrationshintergrund. Das sollte sich besser ändern, fordern Experten. KÖLN. Über diese Erkenntnisse aus Studien ärgert sich Ingrid Ambos vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) in Bonn. “Lebenslanges Lernen wird mit Blick auf die… mehr lesen →

"Im Blaumann an die Sprossenwand"

“Der demografische Wandel trifft auch die Automobilindustrie. BMW setzt auf Gesundheitsförderung in den Prozessen und motiviert dadurch seine Mitarbeiter. Der Automobilbauer macht sich fit für die Zukunft. Der helle Parkettboden und die braune Sprossenleiter an der Außenwand passen auf den ersten Blick nicht in die Produktionshallen des bayerischen Automobilbauers BMW in Dingolfing. Künstliches Licht, Betonboden,… mehr lesen →

"Wulff will Beamte erst mit 67 in Pension schicken"

23. Januar 2010

“Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) wagt einen brisanten Vorstoß. Nicht nur Arbeitnehmer, auch Beamte sollen erst mit 67 aus dem Dienst ausscheiden. Er wolle niemandem, der mit 65 weiterarbeiten möchte, sagen müssen: „Du darfst nicht mehr”. Laut einer DIW-Studie sind Pensionäre die „heimlichen Wohlhabenden”. Der wegen eines Luxusfluges in den Weihnachtsurlaub in die Kritik geratene… mehr lesen →

Nur jeder Zehnte arbeitet bis 65

21. Januar 2010

Lediglich jeder dritte Deutsche geht direkt aus einer stabilen Beschäftigung in Rente, nur jeder Zehnte arbeitet dabei bis 65. Das zeigen aktuelle Ergebnisse des Altersübergangs-Monitors des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen. Im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung und des Forschungsnetzwerks Alterssicherung wird der Übergang zwischen Erwerbsleben und Ruhestand untersucht. “Die Beschäftigungsbedingungen für Ältere und… mehr lesen →

"43 Jahre ist Durchschnittsalter"

12. Januar 2010

“Arbeiten in den Amtsstuben überwiegend Beschäftigte jenseits des 50. Lebensjahrs? Leiden die Behörden unter einer “kollektiven Vergreisung”? In den Jahren zwischen 1998 und 2006 ist das Durchschnittsalter im öffentlichen Dienst bundesweit von 41,8 Jahren auf 44 Jahre gestiegen. Die Tendenz ist dabei weiter steigend. Gleichzeitig hat der Anteil der Beschäftigten in der Altersgruppe zwischen 25… mehr lesen →

Blog: Arbeitssuche mit 50

Interessanten Blog zum Thema “Arbeitsuche mit 50” gefunden. Den ersten Eintrag finden Sie hier: http://www.community.augsburger-allgemeine.de/forum/blogs/oldiebutgoodie/2322-arbeitssuche-mit-50-zum-totlachen.html

VBW-Studie »Arbeitslandschaft 2030« prognostiziert für die nächsten zwanzig Jahre 5,2 Millionen fehlende Arbeitskräfte

10. Januar 2010

Die Wirtschaftskrise ändert kaum etwas am bevorstehenden Fachkräftemangel. Das hat die Studie »Arbeitslandschaft 2030« der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. ergeben. Die Studie wurde von der Prognos AG für die vbw erstellt und geht davon aus, dass bis 2030 rund 5,2 Millionen Fachkräfte fehlen werden. Das sind nur 300.000 weniger als in… mehr lesen →